Für die Veröffentlichung, den Kauf und Verkauf von Noten und Aufführungslizenzen!
   
 
 
 
 

Noten für Geige

Der Katalog der herunterladbaren Geigennoten enthält 25378 Noten, davon sind 6149 Noten kostenlos.
 
 
Wilhelm Heinrich Ernst

Konzertstücke für Geige Der Geigenvirtuose Heinrich Wilhelm Ernst hat zahlreiche Stücke für die Geige komponiert. Seine bekannten sechs polyphonen Etüden und weitere Werke sind auf MusicaNeo zu finden. Entdecken Sie neues Konzertmaterial!

Louis Spohr

Noten für Geige von Louis Spohr Stücke des bekannten deutschen Komponisten und Geigers Louis Spohr sind Bestandteil des Repertoires vieler Geiger. Noten für Geige von Louis Spohr können hier online heruntergeladen werden, unter anderem Geigenkonzerte, Etüden und Stücke für Solo-Geige.

Übrigens:

Die Geschichte der Geige ist reich an Mythen und Legenden: Tartini zum Beispiel behauptete, dass ihm im Traum der Teufel selbst geigespielend erschienen sein und ihn zu seiner berühmten “Teufelstrillersonate” inspiriert habe. Über Paganini erzählte man sich die Geschichte, er habe ein Konzert nur noch auf einer einzigen Seite spielend beendet, nachdem alle anderen aufgrund eines Sabotageakts gerissen waren. Das Geheimnis des sagenumwobenen Klangs der Instrumente von Stradivari konnte bis heute nicht gelüftet werden, mittlerweile geht man davon aus, dass es die besondere Mischung des Lacks ist, der den Klang ausmacht.

Allerdings völlig unabhängig davon, welche “übernatürlichen” Mächte mit der Geige in Verbindung gebracht werden, eines ist sicher: Als Instrument ist sie mit geradezu unerschöpflichen Ausdrucksmöglichkeiten gesegnet. Der Klang der Geige kann sogar die Intonation der menschlichen Stimme nachahmen. In den polyphonen Kompositionen von J. S. Bach, Ernst, Ysaye und anderen lassen die vier Saiten der Geige die klangliche Vielfalt eines ganzen Orchesters erstehen. Die Geige wird gerne als die Herrscherin des Konzertsaals bezeichnet, was sicher auch in der grossen Popularität des Violinkonzerts begründet ist.

Die Violinkonzerte von Tchaikovsky, Sibelius, Beethoven, Brahms, Mendelssohn, Shostakovich, Bartok, Mozart und Vivaldi gelten als die besonderen Juwelen der Musikgeschichte. Im hier vorliegenden Katalog mit Noten für Geige kann der Spieler Partituren aus allen Genres und sämtlichen Schwierigkeitsgraden finden. Die Werke der verschiedenen zeitgenössischen Komponisten aus aller Welt ergeben ein spannendes Bild des modernen Musikschaffens. Es sind in digitaler Form die unterschiedlichsten Kompositionen für Solo, Duo, Sonaten und Suiten, Etüden und Übungen, Violinkonzerte und Orchesterwerke, um nur einiges zu nennen, erhältlich.

Heutzutage ist es möglich, bequem von Zuhause aus Noten auszusuchen und herunterzuladen, einige davon sogar kostenlos, und Aufführungslizenzen direkt von zeitgenössischen Komponisten zu kaufen.

Violin Sheet Music
 
   
 
0:00
00:00