Für die Veröffentlichung, den Kauf und Verkauf von Noten und Aufführungslizenzen!
   
 
 
 
 

Noten: Richard Wagner

   
 
Richard Wagner

Richard Wagner

Romantik

Richard Wagner wurde am 22. Mai 1813 in Leipzig geboren. Sein Stiefvater Ludwig Geyer war ein begnadeter Schauspieler, Maler und Schriftsteller, dessen künstlerische Natur Richards Entscheidung beeinflusste, mit dem Musikunterricht zu beginnen. In den Jahren 1833-43 zog Wagner ständig von Ort zu Ort

Richard Wagner, der vor allem von seinen Opern bekannt war, hinterließ ein außerordentlich reiches Oeuvre. Ohne sein Schaffen würde das Genre von seinen großen Zeitgenossen komplett vernachlässigt: stellen sie sich nur vor, dass Beethoven, Brahms und Bach zusammen nur eine Oper komponierten. Zur gleichen Zeit beschränken sich seine Leistungen darauf nicht: bemerkenswert sind seine Geschicklichkeit in Instrumentierung und die Horizontbreite seines Denkens. In seinen Libretti drückte er seine eigenen philosophischen Ideen aus und nahm die Oper keineswegs als ein Mittel zur bloßen Unterhaltung wahr.

Genauso wie Mahler fühlte sich Wagner durch klassischen Rahmen eingeschränkt, und wenn „Der Ring der Nibelungen“ der Achten Sinfonie an der Größe des Orchesters zwar nachsteht, die bei Mahler bis 1000 Musikern reicht, kann keine andere mit dem fünfzigstündigen Werk Wagners konkurrieren.

Der Einfluss Wagners auf Musik ist riesig. Sie können sich selbst davon überzeugen und unseren Katalog der Werke von diesem großen Komponisten durchstöbern. Hier finden Sie sowohl Noten der Originalkompositionen, als auch eine Reihe von Transkriptionen für verschiedene Instrumente. 108 Noten stehen Ihnen zum Gratis-Download zur Verfügung. Wir haben eine große Arbeit geleistet und hoffen, dass Sie in unserer Sammlung alles finden, was Sie brauchen.

A
C
  • Ceremonial March
  • Classical FlexDuetsJoseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Jacques Offenbach, Georg Friedrich Händel, Ludwig van Beethoven, Richard Wagner, folklore, Frederick Ellsworth Bigelow
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
P
R
S
T
V
W
Y
Z
 
   
 
0:00
00:00