Für die Veröffentlichung, den Kauf und Verkauf von Noten und Aufführungslizenzen!
   
 
 
 
 

Magnetic Rag

Jazz/Ragtime
 
 
   
 

Für Klavier (mit Applikatur)

Titel nach Uploader: Magnetic Rag


1.45 USD

Verkäufer PlaceArt
PDF, 490.1 Kb ID: SM-000078287 Datum des Uploads: 20 Sep 2011
Instrumentierung
Klavier
Partitur für
Solo
Art der Partitur
Für einen Interpreten
Tonart
B-Dur
Schwierigkeitsgrad
Mittel
  • Kommentare

Für Klavier

Druckbare Notendatei, 1 Kopie • 6 Seiten, ID: SM-000129141
3.99
 
USD
Instrumentierung
Klavier
Genre
Jazz
  • Kommentare

Für Klavier

Druckbare Notendatei, 1 Kopie • 5 Seiten, ID: SM-000102234
3.99
 
USD
Instrumentierung
Klavier
  • Kommentare

Für Klavier, vierhändig

Druckbare Notendatei, 1 Kopie • 7 Seiten, ID: SM-000131044
4.99
 
USD
Instrumentierung
Klavier
Partitur für
Klavier, vierhändig
Genre
Jazz
  • Kommentare

Für Klavier (Noten von hohem Qualität)

Titel nach Uploader: Magnetic Rag for Piano


1.45 USD

Verkäufer PlaceArt
PDF, 229.4 Kb ID: SM-000083172 Datum des Uploads: 16 Nov 2011
Instrumentierung
Klavier, Gemischter Chor
Partitur für
Solo
Art der Partitur
Für einen Interpreten
Tonart
B-Dur
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten
Genre
Klassische Musik/Musikstück
  • Kommentare

Easy version

Titel nach Uploader: Magnetic Rag, Ragtime by Scott Joplin [Easy Version]


1.30 USD

Verkäufer Johannes Apfelroth
PDF, 507.5 Kb ID: SM-000165183 Datum des Uploads: 28 Mai 2012
Instrumentierung
Klavier, Elektronisches Klavier, Synthesizer, Keyboard
Partitur für
Solo
Art der Partitur
Für einen Interpreten
Tonart
B-Dur
Arrangeur
Johannes Apfelroth
Verleger
Edition Emma
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten
Länge
3'0
Scott Joplin (geb. vermutlich 1867 oder 1868 in Texas, verstorben 1917 in New York) gehört zusammen mit James Scott und Joseph Lamb zu den "Big Three" unter den Ragtime-Komponisten.
Seine Rag-Kompositionen stellen sehr hohe technische Anforderungen an die pianistische Interpretation. So gibt es von fast allen seiner Ragtimes auch Bearbeitungen mit weniger hohen technischen Ansprüchen.

Scott Joplin wurde vermutlich 1867 oder 1868 in Texas geboren, er war der Sohn eines ehemaligen Sklaven. Mit 7 Jahren bekam er Klavierunterricht bei Julius Weiss, 15 trat er bereits als Bar-Pianist in Texas und in Lousiana auf. Und 1893 trat er sogar bei der Weltausstellung in Chicago auf.
Die meisten seiner Kompositionen entstanden nach 1895, die er zunächst für seine Gruppe "The Texas Medley Quartett" komponierte.
Scott Joplin gehört neben James Scott und Joseph Lamb zu den "Big Three" des klassischen Ragtimes. Joplin komponierte über 80 Ragtimes.

Joplin's Ragtimes sind sehr, sehr schwer zu spielen, denn sie wurden häufig für die Klavierrolle arrangiert und editiert. Die Edition Emma hat sich deshalb entschieden, von einigen der Joplin's Ragtimes nach und nach vier Versionen unterschiedlicher Spielschwierigkeit zu editieren:
- very easy version
- easy version
- light version
- master version.
  • Kommentare

Masterversion

Titel nach Uploader: Magic Rag, Ragtime by Scott Joplin [Master Version]


1.30 USD

Verkäufer Johannes Apfelroth
PDF, 500.6 Kb ID: SM-000165208 Datum des Uploads: 29 Mai 2012
Instrumentierung
Klavier, Elektronisches Klavier, Synthesizer, Keyboard
Partitur für
Solo
Art der Partitur
Für einen Interpreten
Tonart
B-Dur
Arrangeur
Johannes Apfelroth
Verleger
Edition Emma
Schwierigkeitsgrad
Sehr schwer
Länge
4'0
Jahr der Komposition
1899
Scott Joplin wurde vermutlich 1867 oder 1868 in Texas geboren, er war der Sohn eines ehemaligen Sklaven. Mit 7 Jahren bekam er Klavierunterricht bei Julius Weiss, 15 trat er bereits als Bar-Pianist in Texas und in Lousiana auf. Und 1893 trat er sogar bei der Weltausstellung in Chicago auf.
Die meisten seiner Kompositionen entstanden nach 1895, die er zunächst für seine Gruppe "The Texas Medley Quartett" komponierte.
Scott Joplin gehört neben James Scott und Joseph Lamb zu den "Big Three" des klassischen Ragtimes. Joplin komponierte über 80 Ragtimes.

Joplin's Ragtimes sind sehr, sehr schwer zu spielen, denn sie wurden häufig für die Klavierrolle arrangiert und editiert. Die Edition Emma hat sich deshalb entschieden, von einigen der Joplin's Ragtimes nach und nach vier Versionen unterschiedlicher Spielschwierigkeit zu editieren:
- very easy version
- easy version
- light version
- master version.
  • Kommentare

Sehr leichte Fassung

Titel nach Uploader: Magnetic Rag, Ragtime as one very easy version by S. Joplin


1.30 USD

Verkäufer Johannes Apfelroth
PDF, 495.4 Kb ID: SM-000168636 Datum des Uploads: 24 Jul 2012
Instrumentierung
Klavier, Elektronisches Klavier, Keyboard
Partitur für
Solo
Art der Partitur
Für einen Interpreten
Tonart
B-Dur
Arrangeur
Johannes Apfelroth
Verleger
Edition Emma
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Länge
3'0
Jahr der Komposition
1914
Scott Joplin (1867-1917), Sohn eines befreiten Sklaven in Louisiana, ist sicher einer der bekanntesten und beliebtesten Ragtime-Komponisten. Bereits im Alter von 15 Jahren begann Scott Joplin als Kneipen-Pianist in Texas. 1893 trat er auf der Weltausstellung in Chicago auf.

Dieses sehr leichte Arrangement will vielen Ragtime-Freundinnen und Ragtime-Freunden eine Performance-Möglichkeit geben.
  • Kommentare
 
 
   
 

Kunden, die "Magnetic Rag" heruntergeladen haben, haben auch ausgesucht:

 
 
 
   
 
0:00 Magnetic Rag, Ragtime as one very easy version by S. Joplin
00:00